Ein familiengeführtes Unternehmen mit besonderer Prägung

Bodenständige Werte und ein offener Blick für die Zukunft

Der starke Zusammenhalt innerhalb der Familie erlaubte es Johann Grander sen. einst, sich ganz seiner Forschung zu widmen. Die Familie unterstützte ihn bedingungslos, begleitete ihn auf seinem Weg zu seiner genialen Erfindung und baute mit ihm das Unternehmen auf. Auch heute hält und arbeitet die Familie zusammen.

Das kostbare Wissen um die Wasserbelebung wird so innerhalb der Familie weitergegeben und ist deshalb stets in guten Händen. Seit jeher ist GRANDER® ein familiengeführtes Unternehmen – ein Wert, der hochgehalten wird und auch weiterhin erhalten bleibt. Etwas anderes käme für die Geschäftsführer Johann Grander, Johanna Grander und Stephanie Filzer nämlich gar nicht infrage.

Als Nachfolger seines Vaters leitet Johann Grander das heute international tätige Unternehmen – seine Geschwister unterstützen ihn in allen Bereichen. Für sie hat besonderen Stellenwert, was ihnen ihr Vater vorgelebt hat:

Die Kraft der Familie.

Mit Besonnenheit und Bescheidenheit, aber mit derselben Unbeirrtheit wie einst Johann Grander, schreitet man bei GRANDER® der Zukunft entgegen. Das Leben der Familie Grander ist eng verwurzelt mit den Traditionen und Bräuchen ihrer Heimat Tirol, dennoch ist der Blick für das Neue und Innovative immer weit offen.

GRANDER®-Geschäftsführer und Prokuristen

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
wassersymposium 2019