Grundlagenforschung

Das rätselhafte Element Wasser

Wasser ist das einzige Element auf der Erde, welches in der Natur sowohl in gasförmigem, flüssigem und festem Zustand vorkommt. Im flüssigen Aggregatzustand ist es durchsichtig und weitgehend geruchs- und geschmackslos – allerdings verfügt es über eine Vielzahl von interessanten Eigenschaften. Deshalb sagt Johann Grander "Das Wasser ist eine kosmische Sache" – und spricht damit eine weitere Dimension dieser chemischen Verbindung an, welche es noch zu erforschen gilt!
weiterlesen ...

Am Puls der Forschung

GRANDER® ist als Mitglied der von Dr. Elmar Fuchs geleiteten Forschungsgruppe „Applied Water Physics“ der niederländischen Wasserforschungsorganisation WETSUS stets auf dem neuesten Stand der Wasserforschung. Im folgenden Interview erklärt Dipl.-Ing. Johannes Larch, Forschungsleiter bei GRANDER®, unter anderem, was WETSUS ist und welchen Forschungsfragen sich die Organisation widmet.
weiterlesen ...

Technische Uni Graz entdeckt Wasserbrücke neu

Philipp Ball – langjähriger Editor von „Science”, einer angesehenen Wissenschafts-Zeitschrift – hielt 2008 Folgendes fest: „It's embarrassing to admit it, but the stuff that covers two-thirds of our planet is still a mystery. Worse, the more we look, the more the problems accumulate: new techniques probing deeper into the molecular architecture of liquid water are throwing up more puzzles.”
weiterlesen ...

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.