Rasmushof Kitzbühel - Gastgeber aus Leidenschaft

Herzlich, tirolerisch, echt und GRANDER®-Wasser

Rasmushof Kitzbühel - Gastgeber aus Leidenschaft ®Rasmushof Hotel Kitzbühel
Direkt am Fuße des Hahnenkamms, im Zielgelände der Streif, mitten am hauseigenen 9-Loch Golfplatz, umrahmt von den majestätischen Kitzbüheler Südbergen, empfängt Familie Reisch, gemäß dem Leitspruch "herzlich, tirolerisch, echt", seit 1974 ihre Gäste. GRANDER®-Wasser gehört seit vielen Jahren mit zum Konzept. Wasser ist für die Wirtin Signe Reisch eine kostbare Ressource.

Von der Suppe bis zur Nachspeise: Im Rasmushof Kitzbühel wird alles mit viel Liebe und Können zubereitet. Nur die besten Produkte, vorzugsweise aus der Region, finden den Weg in die Küche und das engagierte Küchen-Team zaubert daraus Köstlichkeiten, die den Gaumen zum Jubeln bringen. Auch in der Küche will man die GRANDER®-Wasserbelebung nicht mehr missen, weil die Speisen frischer sind, länger halten und ihr Aroma richtig entfalten können. Die wohltuende Wirkung von GRANDER® im Schwimmbad und Wellnessbereich bestätigen die Gäste aus Nah und Fern immer wieder aufs Neue. "Wir werden sehr oft gefragt, warum sich bei uns beim Baden und Duschen die Haut viel wohliger anfühlt," erzählt Signe Reisch, die GRANDER® in das Haus genommen hat, weil sie von Johann Grander und der Idee überzeugt war. "Das hat sich nach all den Jahren als die richtige Entscheidung herausgestellt."

"Bei uns in Kitzbühel haben wir sehr hartes Wasser. Durch die GRANDER®-Wasserbelebung ändert sich die Wasserstruktur deutlich. Wir spüren es auch sehr deutlich durch den geringen Verbrauch an Reinigungsmitteln und Zusätzen für das Schwimmbad und auch der Kalk bei den Maschinen ist zurückgegangen und löst sich leichter. So kommt ein Vorteil zum anderen.

GRANDER® hilft dem Haus und der Wirtschaftlichkeit."

Signe Reisch - Wirtin aus Leidenschaft und Präsidentin von "Kitzbühel Tourismus" - kümmert sich persönlich um das Wohl ihrer Gäste - 365 Tage im Jahr - und unterstützt seit vielen Jahren den Weltwassertag. Zum Tag des Wassers am 22. März verwöhnt Signe Reisch ihre Gäste mit dem Original GRANDER®-Wasser: "Unsere Lebensqualität hängt nicht nur davon ab, wie viel Wasser wir trinken, sondern auch ganz besonders davon wie es beschaffen ist. Gutes und belebtes Wasser ist ein wesentlicher Teil unseres Wohlbefindens."

Zum Weltwassertag wird zur Stärkung des Wasserbewusstseins von der Wirtin Signe Reisch jährlich ein Wochenende im Rasmushof in Kitzbühel verlost.

>> Weltwassertag

Weitere Informationen

Video

@Springhorn Media
Zurück

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie exklusiven Zugang zu interessanten Informationen.

Durch Anklicken des Buttons "Jetzt abonnieren" stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.